Start

Herzlich willkommen auf der Webseite zur Jugendbeteiligung in Ilvesheim!

 


Rückblick 1. Ilvesheimer Jugendforum

Das 1. Ilvesheimer Jugendforum fand am 13. Mai 2022 statt. Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren waren eingeladen, sich an der Ortspolitik zu beteiligen und mit Bürgermeister und Gemeinderat ihre Themen und Anliegen zu diskutieren. Einen Rückblick und viele Bilder gibt es hier: Rückblick 1. Ilvesheimer Jugendforum

zum Rückblick


Videofilm zur Jugendbeteiligung

Wie funktioniert die Jugendbeteiligung in Ilvesheim? Was ist bei den Projekten Bauwagen als Jugendtreff und Sanierung Spielplatz Lessingstraße geplant? Und wann findet das 1. Ilvesheimer Jugendforum statt?

Antworten auf diese Fragen gibt es in einem Videofilm, den Ilvesheimer Kinder und Jugendliche mit den JUZ-Mitarbeiter*innen Lena Keil und Christian Hölzing gedreht haben. In rund 25 Minuten gibt es einen Überblick über die genannten Projekte, die von Bürgermeister Andreas Metz, Hauptamtsleiterin Maren Brysch-Enghofer und Bauamtsleiter Pascal Tholé vorgestellt werden. Als politische Vertreter*innen im Gemeinderat kommentieren Michael Haug (B’90/Die Grünen), Christian Kliebisch (Freie Wähler), Dr. Katharina Kohlbrenner (CDU) und Julia Weiss (SPD) die Projekte und nehmen Stellung zur Ilvesheimer Jugendbeteiligung.

Das Video kann ab Freitag, 18. März, 18 Uhr als Online-Premiere bei Youtube oder als Präsenzveranstaltung im Jugendzentrum angesehen werden. Wer sich das Video am Freitag 18. März im Jugendzentrum ansehen möchte wird zwecks Planung um Anmeldung gebeten (bitte per E-Mail an info@juz-ilvesheim.de).


Begehung von Spiel-, Sport- und Jugendplätzen

Am Freitag 16.07.2021 fand eine Begehung ausgewählter Spiel-, Sport- und Jugendplätze an den Standorten Kanzelbachspielplatz, Autobahnbrücke, Lessingstraße und Mahrgrund/Mahrhöhe statt. Eine Dokumentation der Veranstaltung findet sich hier: Begehung ausgewählter Plätze mit Kindern und Jugendlichen


Umfrage: Jugendplatz – Treffpunkte für Jugendliche in Ilvesheim
Insgesamt nahmen 36 Kinder und Jugendliche an der Umfrage zum Thema „Jugendplatz“ teil, die per Fragebogen und online im zweiten Halbjahr 2020 durchgeführt wurde. Die Ergebnisse werden hier veröffentlicht.

 

Unsere Projekte: